Faszienbehandlung muss sein!

Faszienbehandlung

In den Fitnessstudios wird immer wieder gefragt: Soll ich mich vor oder nach dem Training dehnen oder gar nicht?

Zu diesem Thema gibt es sehr viele Theorien und Bücher von Experten. Aktives oder passives Dehnen? Dabei kommt es auch auf die Sportart an bzw. wie gelenkig man dafür sein muss.
Beispielsweise sollte ein Kampfsportler schon sehr beweglich sein, damit er seine Füße hoch genug bekommt für die einzelnen Bewegungen. Für einen Läufer ist die Beindehnung vor dem Laufen interessant.

Faszienbehandlung vor dem Training ist wichtig

Aber für alle Sportler gibt es eine Sache, die ein Muss vor dem Training ist: die Faszienbehandlung.

Das ist eine Methode, die immer häufiger bei Rückenschmerzen, aber auch im Rahmen verschiedenster Sportarten angewandt wird. Diese Eigenmassage auch „Self Myofascial Release“ genannt, ist ideal, um die Faszien zu behandeln, welche meist für Verspannungen zuständig sind.

Bei den Faszien handelt es sich um 0,3 bis 3 mm, bei der Lumbalfaszie sogar um bis zu 15 mm dicke, straffe Häute aus Bindegewebe. Sie umhüllen und verbinden unsere Muskeln, Knochen und Organe und bilden ein dreidimensionales Netz. Dieses Netz gibt dem Körper Form. Wäre es nicht vorhanden, würde er auseinanderfallen. Allerdings sind die Faszien recht anfällig: Stress, zu viel Sitzen und eine falsche Körperhaltung haben negative Auswirkung auf die Struktur des Netzes. Es kommt zu chronischen Verspannungen und Muskelschmerzen. Dies kann die Leistung im Training erheblich beinträchtigen.

Daher ist es ratsam, sich 10 bis 15 Minuten Zeit zu nehmen und mit verschiedenen Hilfsmitteln die Faszien zu behandeln.

Sie werden merken, dass die Leistungsfähigkeit im Training sich verbessert. Auch für alle, die einen Job haben, bei dem man viel sitzen muss, ist es ratsam, regelmäßig eine Faszienbehandlung durchzuführen.

Ob Sie sich darüber hinaus noch Dehnen, ist Ihnen überlassen, aber lassen Sie sich nicht von den Faszien das Training verderben.

 

Vor dem Training oder nach dem Job sollten die Faszien behandelt werden, so haben Sie mehr Leistungsfähigkeit und auch Ihre Rückenschmerzen verschwinden von allein.

Leave Comment